Facebook-77px Person    

70 Jahre JVP

Im letzten Jahr stand die Junge ÖVP bundesweit unter dem Motto „Tickt anders – macht's besser."- Daran ändert sich auch zu Wahlzeiten nichts. Wir haben 257 Jugendkandidaten alleine im Bezirk Weiz, die sich voll und ganz dafür einsetzen, dass die Politik ehrlicher, bürgernäher und jugendfreundlicher gemacht wird. Dass wir es besser machen beweisen wir nicht nur in der höchsten politischen Ebene mit Sebastian Kurz als Außenminister, sondern auch in allen Ortsgruppen im Bezirk Weiz. Wir sind der Garant dafür, dass Jugendliche ein Gehör bekommen und mitreden dürfen. Keine andere Partei hat eine nur annähernd so gute Struktur wie wir, somit kann auch keine andere Partei in der Gemeinde für die Jugend mehr bewegen als wir. Demokratie braucht Mehrheiten, wir stellen diese in fast allen Gemeinden im Bezirk Weiz mit der ÖVP. Unser Ziel pro Gemeinde mindestens einen Gemeinderatskandidaten haben wir haushoch übertroffen, jetzt liegt es an jeder Bürgerin und jeden Bürger selbst, damit wir als Jugend auch im Gemeinderat mitbestimmen dürfen. Jeder fordert eine bessere Politik, wir können diese aber erst besser machen, wenn wir gewählt werden und im Gemeinderat mitbestimmen. Daher bitte ich Sie: Unterstützen Sie die ÖVP mit ihren über 250 Jugendkandidaten! Wir wollen mitbestimmen, aber nur Sie entscheiden ob wir es können!